Sie sind hier: Angebote / Erste-Hilfe / Erste Hilfe am Kind

Kontakt

DRK-Kreisverband
Steinburg e.V.
Bahnhofstr 11
25524 Itzehoe;
Telefon: 04821 67 90 0
Telefax: 04821 67 90-29

info[at]drk-kv-steinburg[dot]de

 

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Aufgrund der aktuellen Coronalage finden bis zum 05.02.2022 keine Erste Hilfe Kurse statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

  • WICHTIG: Während des gesamten Kursverlaufs ist eine Mund-Nasen-Bedeckung (Medizinische Gesichtsmasken oder FFP2-Masken oder vergleichbare Atemschutzmasken) zu tragen. Diese sind Voraussetzung für die Teilnahme und in ausreichender Anzahl (mind. zwei, besser drei Stück) von Ihnen selbst mitzubringen.


WICHTIG: Ab Montag den 22.11.2021 gibt bei Veranstaltungen in Räumlichkeiten die 2G-Regelung.
Das heißt, dass der Nachweis erbracht werden muss, dass eine vollständige Impfung gegen das Corona Virus, die älter als 14 Tage erfolgt ist.(Impfausweis im Original UND ein (Personal-)Ausweisdokument ist vorzulegen)
ODER er Nachweis (nicht älter als 6 Monate) über die Genesung im Original UND ein (Personal-) Ausweisdokument sind vorzulegen.


ACHTUNG:  Personen die nicht in die 2G Regelung fallen, dürfen wir nicht an einem Erste-Hilfe Kurs zulassen.

Erste Hilfe am Kind

Kind mit verbundenem Arm
Foto: A. Zelck / DRK

Der Erste-Hilfe-Kurs Erste Hilfe am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.
Bei diesem Lehrgang werden Sie in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Kindernotfällen geschult:

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Erste Hilfe am Kind
Foto: P. Citoler / DRK

Weitere Themen sind:

  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.



Termine & online Anmeldung: